"Mit Freude teile ich dir mit - Das Lernen und die Vorbereitung haben sich gelohnt! Ich habe die LAP erfolgreich bestanden. 
Die grösste Freude bereitet mir die Note  in Wirtschaft und Gesellschaft, glaube es kaum, ist ja noch viel besser als erwartet!
Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei dir bedanken für die tolle Unterstützung.
Die Zeit, welche wir für die optimale Vorbereitung investiert haben, hat mir schliesslich diesen Erfolg beschert.
Besonders während der intensiven Repetitionsphase vom März bis im Mai kam ich zu keiner Zeit in Stress und hatte nebenbei immer noch die notwendige Freizeit.
Das Gefühl "Es reicht nicht" trat auch gar nicht auf. Gerne erinnere ich mich auch an die Prüfungen zurück, ich war sehr motiviert." (KV-Lernende, Vorbereitung auf LAP)

"Heute Morgen hat mich unser Schulleiter angerufen und gelobt, wie gut es unser Sohn  in der Schule mache. Er hat auch gesagt, dass die neue Lehrerin meine, dass das Coaching  sehr geholfen habe. Vielen Dank, Maya, für deine Hilfe!" (Viertklässler mit Diagnose Legasthenie)

"Vielen Dank für deine Unterstützung und dass du immer für uns da warst!" (Fünftklässlerin mit Matheschwächen)

"Dank deiner Abklärung haben wir die Gewissheit, dass es unser Sohn auch als Autist  in der Sekundarschule schaffen wird. Wir sind sehr froh." (Sechstklässler  mit Autismus)

"Seit Beginn des Lerncoachings geht unser Sohn wieder gerne zur Schule. Als Drittklässler gab man ihm Bücher für Erstleser, nach einem halben Jahr bei dir begann er Asterix zu lesen!" (Viertklässler mit Lese-Rechtschreibschwäche)

"In Prüfungen habe ich keine nassen Hände mehr. Ich weiss jetzt ja, dass ichs kann!" (Kantischülerin, 1.Jahr, Prüfungsangst)





"Gerne teile ich dir mit, wie es mir schulisch läuft. Seit ich ins Lerncoaching kam, verbesserten sich meine Noten sehr. Nach diesen erfreulichen Resultaten wollte ich dir unbedingt nochmals danke sagen. " (KV-Lehrling, 2.Jahr, Probleme mit Lernplanung)

"Ich hab das Gefühl, endlich etwas gefunden zu haben, dass uns hilft und nicht immer nur auf den Schwächen herumreitet." (Mutter eines ADHS-Schülers)

"Wir sind so dankbar. X darf jetzt definitiv in die 2.Klasse übertreten. Seine Wutausbrüche sind verschwunden. Mit den Leistungen sind die Lehrerinnen zufrieden. " (Erstklässler mit ADHS)

"X konnte innert einem Semester seine Deutschnote von 3,5 auf eine 4 steigern." (Sechstklässler mit ADS)

"Ich hab die LAP tatsächlich geschafft! (KV-Lehrling, Problemfach Buchhaltung)