Vorgehen

Lerncoaches arbeiten gegen die Zeit. Meistens drängt ein Problem zur Lösung hin. Dem/ der Lernenden gehts oft nicht mehr gut.

Im Erstgespräch wird anhand relevanter Unterlagen (Zeugnis, Berichte,...) die Fragestellung ergründet. Daraus wird ein  realistisches Ziel erarbeitet. Vorgehen und Zeitrahmen werden vorgestellt.

In erfahrungsgemäss sechs bis acht Sitzungen wird am ersten Ziel gearbeitet. Manchmal braucht es zusätzliche Tests. 

Von Sitzung zu Sitzung werden Strategien eingeübt. Lerncoaches begleiten den Prozess wohlwollend, ehrlich und transparent. 

Ist das Ziel erreicht, endet das Coaching - oder startet ein neues, um das nächste Ziel zu erreichen.



Kosten

Der Stundensatz beträgt 145 CHF. Darin ist alles enthalten: Coaching, Material (ausser App "Hase plant Hausaufgaben")

Bei Auftragserteilung entfallen die Kosten fürs Erstgespräch.

Es gilt die Stillschweigepflicht.